Veranstaltungen

Das Amsinck-Haus bringt mittwochs Kultur in den Koog:

Sechs unterhaltsame oder auch informative Events stehen in jedem Jahr während der Saison von Juni bis September auf dem Programm.

 

Dabei wechseln sich Lesungen, Reiseberichte und Themen rund um den Nationalpark Schleswig- Holsteinisches Wattenmeer mit Musikveranstaltungen ab. Letztere holen stets regionale Künstler in den Fahrradschuppen des Amsinck-Hauses. Er wird dann gemütlich hergerichtet und bietet dem Publikum viel Platz.

 

Kartenvorbestellungen sind im Amsinck-Haus unter der Telefonnummer 0 46 71 / 92 71 54 oder per E-Mail an amsinck@amsinck-haus.de möglich.

Auch die Tourist-Info in der Stadt Bredstedt nimmt Reservierungen an. Telefon: 0 46 71 / 58 57; E-Mail: info@nordseeurlaub.sh

DIE VORLÄUFIGEN VERANSTALTUNGSTERMINE FÜR DAS JAHR 2020:

Multivisionsshow "Hoher Himmel, weites Land"

Mittwoch, den 24.06.2020, 19.30 Uhr
Multivisionsshow mit Martin Stock


Konzert "Esther Jung"

Mittwoch, den 08.07.2020, 19.30 Uhr
Die Hamburger Sängerin Esther Jung kommt. Sie begeistert mit ihrer beeindruckenden Stimme. Zu ihrem Programm gehören neben Klassikern aus der Rock- und Pop-Geschichte auch Country-Hits und irische Klänge.


Vortrag über Kegelrobben und Seehunde

Mittwoch, den 22.07.2020, 19.30 Uhr
Ein neues Info-Terminal mit Touchscreen-Monitor gibt im Amsinck- Haus Auskunft über zwei tierische Botschafter des Wattenmeers: die Kegelrobbe und den Seehund. Beide zählen zu den „Big Five“ des Nationalparks. Sie genießen eine ganzjährige Schonzeit. Wird ein Heuler gemeldet - also ein von der Mutter getrenntes Jungtier - übernimmt die weitere Fürsorge ein „Seehundsjäger“. Das Ehepaar Susanne und Hannes Buchner wird über diese Arbeit berichten.


Lesung „Literatur trifft Folk“

Mittwoch, den 19.08.2020, 19.30 Uhr
Lesung mit Hans-Peter Bögel. Der Schauspieler und renommierte Fernseh- und Hörspielsprecher wird musikalisch begleitet von Kalle Johannsen sowie Christoph Hansen.


"Plattdeutscher Abend"

Mittwoch, den 02.09.2020, 19.30 Uhr
„Plattdeutscher Abend“ – das Programm des Abends ist noch offen